Das Besondere der neuwaldegger Entwicklungsräume

Die Beratergruppe Neuwaldegg bringt ihre jahrelange praktische Erfahrung in die neuwaldegger Entwicklungsräume ein - aus Freude an der Lehrtätigkeit, Begeisterung für die Entstehung inspirierender Partnerschaften sowie zur eigenen Weiterentwicklung.

Seit der Gründung der Beratergruppe Neuwaldegg haben wir unsere Ausbildungsangebote laufend erweitert und weiterentwickelt. Hierbei gibt es einen engen Bezug zur Arbeit in der Forschergruppe Neuwaldegg, die sich mit Pionierkonzepten und neuen Fragestellungen des Managements, der Beratung und der Organisationsentwicklung auseinandersetzt.

Dadurch sind Ausbildungsprogramme entstanden, die klare Schwerpunkte und unterschiedliche Dauer haben, sich aber auf gemeinsame, systemische Grundkonzepte beziehen.

Methodische Grundsätze

  • Systemisches Verständnis
  • Maßgeschneiderte und abwechslungsreiche Seminargestaltung
  • Praxiskompetenz und internationale Organisationserfahrung
  • Orientierung an Anwendbarkeit und Wirksamkeit
  • Sequenzen der Selbstreflexion
  • Fundiertes aktuelles Wissen

neuwaldegger Haltung

  • Nachhaltige inspirierende Partnerschaften
  • Respektvoller Umgang
  • Leidenschaft für unser Tun verbunden mit hoher Authentizität
  • Aufbau und Pflege persönlicher Beziehungen
  • Persönliche Betreuung

Qualitätsanspruch

  • Hohe Professionalität und Steuerung sozialer Prozesse
  • Ständige Innovation durch die Forschung und in der Praxis
  • Qualitätssicherung und Evaluation der Programme
  • Durchführung jedes Moduls mit mindestens einer Gesellschafterin, einem Gesellschafter
  • Durchgängiger Ansatz: Ein roter Faden durch alle Module eines Programms

Vernetzung und Austausch im neuwaldegger Netzwerk sowie die Pflege und Vertiefung nachhaltiger, persönlicher Beziehungen sind uns ein besonderes Anliegen. Die Entwicklungsräume sind für uns dabei ein wesentliches Element. So fördern wir aktiv die Vernetzung mit uns und zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern - vor, während und auch nach der Programmteilnahme.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen und in einem persönlichen Gespräch herausfinden, welches der Programme für Sie das passende ist.

Ansprechpartner für alle inhaltlichen Fragen ist der zuständige Lehrgangsbegleiter.

Für alle organisatorischen Fragen steht Ihnen Frau Christina Matuska zur Verfügung.

Martina Semin

Assistentin


+43 1 368 80 70-12

martina.semin@neuwaldegg.at