SBi Update 18. und 19. Juni 2015 für die AbsolventInnen der SBL/SBi

vom 18. – 19. Juni 2015 findet für die AbsolventInnen der SBL/SBi ein besonderes SBi Update & Revival 2015 statt.

Die Besonderheit besteht darin, dass Konzeption und Design dieses Events von uns Teilnehmerinnen der SBi 2013/14 stammen, konkret von uns: Gerlinde, Monika und Silvia.

Es geht uns darum euch „Ehemalige“ zur Teilnahme zu aktivieren und so zu einem lebendigen und fruchtbaren Netzwerkevent beizutragen.

Die SBi ist in Berater- und (systemisch bewanderten) Managerkreisen als etwas Besonderes bekannt. Wir denken, dieses Besondere hat auch im Wesentlichen mit uns Teilnehmern zu tun. Axel und Alexander (und die jeweiligen Unterstützungsteams dahinter) entwickeln die SBi auf der Basis der Erfahrungen mit euch und uns – den Teilnehmern – weiter. Gewissermaßen lebt ein Teil unseres Inputs in den Folgejahrgängen weiter und kommt dort zum Ausdruck. Wir würden sehr gerne die Menschen kennen lernen, die diesen Erfahrungshorizont mitgestaltet und geprägt haben.

An diesen zwei Tagen wollen wir mit einem Mix aus fachlichem Input und strukturiertem Austausch unsere Professionalität weiterentwickeln, bestehende Netzwerke stärken und neue Knotenpunkte entwickeln.

Das Revival steht unter dem Motto „Revitalisierung", der fachliche Fokus liegt auf „Holacracy" und wir werden unsere Stimmen zum Klingen bringen:

  • Wiederbeleben und weiterentwickeln wollen wir unsere professionelle Kompetenz, die wir im Rahmen einer Fallberatung für eine Non-Profit-Organisation zur Verfügung stellen.
  • Holacracy ist ein relativ neuer Ansatz, bei dem es um agile Unternehmensführung und Management geht. Gerald Mitterer gibt uns einen fachlichen Input und teilt seine Erfahrungen auf diesem Gebiet.
  • Am Abend erwartet uns ein weiteres Highlight: Unter Regie der Musik- und Teamentwicklungsprofis von VocalEASEy werden wir unseren SBi Update & Revival 2015 Song kreieren, singen und aufnehmen. Das Ergebnis wird sich hören lassen!

Input - Reflexion - Diskussion
Fallarbeit - Netzwerken - Überraschendes
Bekannte Weiterbildungskollegen und neue Gleichgesinnte
Geballte Kompetenz

Das alles und viel mehr!

Es freut uns enorm, wenn auch frühere SBi-ler diese zwei Tage durch ihre Anwesenheit und ihren Input bereichern.

Kosten: EUR 580,- (exkl. MwSt.), bis 31.12.2014 gibt es einen Frühbucherbonus von EUR 480,- (exkl. MwSt.). Die Kosten für Hotel und Verpflegung müssen selbst getragen werden.

Bitte möglichst noch vor Weihnachten direkt anmelden bei Frau Alexandra Trampler.

Alexandra Eichler

Assistentin


+43 1 368 80 70-31

alexandra.eichler@neuwaldegg.at