Die Module und ihre Inhalte

Modul 1: Die Grundlagen - 31. Oktober - 2. November 2019

  • Problemorientiertes versus lösungsorientiertes Verständnis
  • Konvergentes versus divergentes Denken
  • Beraterrollen
  • Reflexion des eigenen Beratungsverständnisses

Modul 2: Der Prozess - 12. - 14. Dezember 2019

  • Der lösungsorientierte Prozess: von der Auftragsklärung bis zur Abschlussintervention
  • Vorbereitung eigener Coachings außerhalb des Seminars
  • Systemtheorie 1: Wahrnehmung

Modul 3: Die Werkzeuge - 5. - 7. März 2020

  • Varianten des lösungsorientierten Prozesses
  • Instrumente: Beziehungsbrett, Reflecting Team,...
  • Üben, Üben, Üben
  • Systemtheorie 2: Psychische Systeme

Modul 4: Mein persönlicher Ansatz - 7. - 9. Mai 2020

  • Entwicklung eines individuellen Prozesses
  • Theoriegestützte Modelle als Voraussetzung des Coachings: Organisationspsychologie
  • Gruppendynamik
  • Systemtheorie 3: soziale Systeme

Supervisionstage: 29. - 30. Jänner 2020

Zwei begleitende Tage in der Mitte des Programms für

  • Reflexion konkreter Fallbeispiele und Fragen
  • Schärfung Ihrer Erfahrungen im Arbeitsalltag
  • Unterstützung Ihrer Entwicklung als Berater/in

Die Trainer/innen

Alle Module werden durchgehend von Franziska Fink und Rupert Hasenzagl gestaltet und begleitet.

Franziska Fink

Principal

Werdegang und Schwerpunkte

+43 1 368 80 70-0

franziska.fink@neuwaldegg.at

Publikationen

Prof. Dipl.-Ing. Dr. Rupert Hasenzagl

Projektpartner der Beratergruppe Neuwaldegg

Werdegang und Schwerpunkte

Kontakt über +43 1 368 80 70-0

office@neuwaldegg.at