Strategie und Innovation

Sie wollen Ihre Strategie weiterentwickeln? Sie sind auf der Suche nach strategischen Innovationen oder einem zweiten Standbein für Ihr Unternehmen? Sie stehen vor strategischen Weichenstellungen? Sie brauchen neue Innovationen, um auf Wachstumskurs zu bleiben?

Im Laufe der Jahre haben wir im Beratungsfeld "Strategie und Innovation" Ansätze und Formen der Strategiearbeit herausgearbeitet, die den "Return on Strategy", d. h. die Wirksamkeit und Impulskraft der Strategiearbeit, steigern.

Gute Strategiearbeit erzielt ein ganzes Bündel von Wirkungen. Ihre Wirksamkeit steigt in dem Maße, in dem Vorgehensweise und deren einzelne Elemente und Inhalte auf die Organisation maßgeschneidert werden. Aus unserer Erfahrung ist für Strategiearbeit ein zirkulärer Prozess am nachhaltig wirksamsten, der Rückmeldeschleifen organisiert, eine kontinuierliche Anpassung der Strategie an externe und interne Gegebenheiten ermöglicht und für eine direkte Kommunikation aller Personen sorgt, die die Strategieumsetzung mittragen sollen. Seine konkrete Ausgestaltung muss kontextabhängig maßgeschneidert werden.

Grundlegende Schritte dafür sind:

  1. Erfassung und Diagnose des Kontexts der Strategiearbeit: Eine wesentliche Voraussetzung für das Maßschneidern ist eine möglichst umfassende und genaue Erfassung des Kontextes und der Systemverhältnisse, in denen die Strategiearbeit stattfindet.
  2. Maßgeschneiderte Strategiearchitekturen entwickeln und einrichten: Wir stecken den Rahmen für die Strategiearbeit ("strategies for strategy-making") ab und entwickeln eine Strategiearchitektur, die definiert, wer, wann, wie häufig und wo an welchen inhaltlichen Fragen und Themen arbeitet.
  3. Elemente und Arbeitsformen gestalten: Wir gehen bei der Strategieentwicklung und -implementierung nicht ausschließlich analytisch, deduktiv vor, sondern schaffen auch Experimentierräume mit kreativ-schöpferischen Elementen, die Exploration und Entwicklung von Strategien aus "außergewöhnlichen" Perspektiven ermöglichen.
  4. Strategische Intelligenz steigern: Es geht letztlich darum, dass die Führungsmannschaft eines Unternehmens die Strategiearbeit und die Strategien für ihre Organisation selbst gestaltet. Dies erfordert Arbeitsformen sowie Inputs des Beraters, die darauf abzielen, die Strategiekompetenz der Führungskräfte und auch der Organisation zu erhöhen.
  5. Intensive Beratung in "neuralgischen Phasen" der Strategiearbeit: Bei Konflikten, schwierigen Diskussionen und inhaltlichen Schwierigkeiten durch Inputs, Moderation und Fachexpertise unterstützen.

Die Entwicklung und Implementierung von Unternehmens-, Geschäftsfeld- , Funktions- und Bereichsstrategien unterstützen wir konkret in den Feldern

Grafik Strategiefelder.

Gerne unterstützen wir die strategische Weiterentwicklung Ihrer Organisation - sei es durch die Gesamtbegleitung Ihrer Strategiearbeit oder durch fokussiert Unterstützung an neuralgischen Punkten. Im Folgenden finden Sie einige beispielhaften Produkte und Leistungen im Beratungsfeld Strategie und Innovation als Schnittmuster, die eine erste Orientierung und Anregung liefern sollen.

Beispielhafte Leistungen: